Zuerst das A und O >> und darüberhinaus der springende Punkt >>. Sehr wichtig: Zeichen und Wunder >> - falls die ausbleiben, ist das große Los ziehen >> zu empfehlen. Tipp: Sie sollten eine Hiobsbotschaft >> meiden. Empfehlung: Machen Sie einen Bogen - so schwierig es auch sein mag - um die Hölle >>

Jemandem das Handwerk legen

Das Handwerk legen

Handwerk legen

Jemandem das Handwerk legen? Wenn jemandem das Handwerk gelegt wird, so wird ihm eine verbotene oder unerwünschte Handlung untersagt. Logisch: Eine unerwünschte Handlung ist großer Schlamassel >>, dem unbedingt das Handwerk gelegt werden sollte. Heute kann "jemandem das Handwerk legen" pauschal verwendet werden. Heutzutage kann einer Sache / einem Sachverhalt das Handwerk gelegt werden. Genauso kann einer Person / mehreren Personen das Handwerk gelegt werden. Man kann und sollte natürlich generell jedem Tohuwabohu >> das Handwerk legen. Die gemeine Stechmücke >> ist natürlich auch nervig und man würde ihr häufig gerne das Handwerk legen. Tipp: Das Handwerk legen sollte man immer, bevor der Teufel los ist >>. Heute geht "das Handwerk legen" also generell für alle möglichen Sachverhalte. War das immer so? Wie war die ursprüngliche Bedeutung für "jemandem das Handwerk legen?"

Jemandem das Handwerk legen: Ursprüngliche Bedeutung

Der Ursprung der Redewendung „jemandem das Handwerk legen“ findet sich im Mittelalter (das war die Zeit, in der auch vielen Hexen >> auf abscheuliche Weise das Handwerk gelegt worden ist - und zwar indem sie auf grauenvolle Art über den Jordan gehen >> mussten). Ursprünglich ging es (im Gegensatz zu heute) nur um Handwerker, denen gelegentlich mal das Handwerk gelegt worden ist – oder besser: Stillgelegt worden ist.

Handwerker / Zünfte

Im Mittelalter waren Handwerker einer Stadt in Zünften organisiert. Jeder Handwerker musste in der für sein Handwerk zuständigen Zunft Mitglied sein.

Durch diese Zusammenschlüsse wollten sich die Handwerker (Meister) schützen. Zum Beispiel gegen die Interessen mächtiger Kaufleute oder auch gegen Handwerker anderer Städte.

Die Mitglieder dieser Zünfte mussten sich jedoch auch an sehr strenge Regeln halten. Diese Regeln betrafen sowohl die beruflichen Aspekte als auch den privaten Lebenswandel.

Wenn ein Mitglied gegen diese Regeln verstieß, konnte ihm im schlimmsten Fall (absolut schlimme Dinge waren im Mittelalter üblich, zum Beispiel auch die Hölle auf Erden haben >>) durch die Zunfts-Oberen das Handwerk gelegt werden. Dann war Schluss mit lustig – also mit handwerkern. Der Handwerks-Betrieb wurde dichtgemacht. Für betroffene Handwerker hieß es dann: Pech gehabt >> - also das genaue Gegenteil von Hals- und Beinbruch >> war für den Handwerker dann angesagt. Wenn einem Handwerker im Mittelalter das Handwerk gelegt worden ist, konnte er keine fetten Aufträge mehr an Land ziehen - das große Los ziehen >> konnte der Handwerker dann abhaken.

Heutzutage dürfen auch Städte/Behörden mitmischen bei der Handwerkslegerei. Man kennt beispielsweise das Berufsverbot. Wer heutzutage mit einem Berufsverbot belegt wird, ist ein Pechvogel >>. Grundsätzlich und wie auch schon erwähnt lässt sich heutzutage ganz pauschal und universell das Handwerk legen - und davon sollte auch jeder regen Gebrauch machen! So sollte einem zu hohen Strompreis >> das Handwerk gelegt werden. Keinen blassen Dunst haben >> lässt sich auch das Handwerk legen - zum Beispiel zu Strom >>. Wer unter unter Strom stehen >> leidet, sollte diesem Leiden das Handwerk legen!

Kontakt >>

Von Anfang an - alles auf Beginn >>

Angebote, Stores / Shops für Bestellungen, Tarife, Urlaub buchen und Infos ohne Ende >>

Günstige ReisenUrlaubsangeboteUrlaub buchen >>

AngeboteRabattFrühbucher Urlaub >>

AngeboteSuperLastminute Urlaub >>

StromtarifvergleichAnbieterwechselStromtarifrechner Sparomat >>

Günstige EnergieTipp - Heizkosten / Gaskosten / GasrechnungGastarifrechner - Kosten sparen >>

AngebotAutoversicherungAuto versichern >>

FinanzierungsrechnerKreditrechnerFinanzierung / Kredit >>

kaufenZubehörAutoartikel / Autozubehör Shop >>

Babys / KinderProdukteBaby Artikel / Kleinkinder Online Shop >>

TarifeStoreTablet Flats Shop >>

Internet Tarifebester PreisDSL Tarifrechner - Anbietervergleich >>

ShopBestellungInternet / DSL Store - Neukunden Aktionstarife >>

1 und 1TelekomTelekommunikation - DSL, Mobilfunk + >>

MultimediaDSL, Internet, TV, mobil surfen / telefonierenMultimedia Profi Shop >>

MobilAlle NetzeAll Net Flat - Shop: Tarife Privatkunden - Mobilfunk Tarifaktionen und Sonderangebote + Neukunden Aktionstarife >>

BusinessTarifeDSL / Internet für Händler / Gewerbe >>

ErfolgVerkaufOnlineshop / E Commerce Business Shop >>

BusinessTarifeMobilfunk für Händler / Gewerbe >>

Abenteuer >>Suche

Reisen >>Idee

Experten für alles mit Rauch (Rauchmelder, Feuerlöscher, Brandschutz, etc.) Online Shop >>


nPage.de-Seiten: Neosporose-der Feind beim barfen | Havi Felix (m)ein Leben mit Epi