Günstige TarifeInternetDSL Tarifrechner - Anbietervergleich >>
AngebotAutoversicherungAuto versichern >>             ErholungUrlaubsangeboteUrlaub buchen >>              ÜbersichtSitemapNavigation - alle Seiten >>
Spende entrichten? Siehe Links oben + Aktion

Seinen Obolus entrichten

Obolus

Obolus? Seinen Obolus entrichten? Wofür? Will etwa der Teufel >> einen Obolus haben? Grundsätzlich entrichtet man mit einem Obolus einen kleinen Beitrag oder eine kleine Spende. Könnte sich dahinter mehr verstecken? Könnte ohne Obolus ein Schlamassel >> entstehen und dann ist unter Strom stehen >> für die gesamte Menschheit >> angesagt? Ohne Obolus ist nur noch Tohuwabohu >> los? Woher kommt der Obolus?

Obolus – Ursprung / Geschichte

Wo kommt dieser Obolus her? Welche Geschichte liegt dem Obolus zugrunde?

Im Griechischen heißt es Obolos. Die griechische Mythologie bildet auch die Grundlage für die Redewendung „seinen Obolus entrichten.“

Übrigens: Eine Pauschalreise kostet durchaus etwas mehr als nur einen Obolus. Günstige Angebote lassen sich jedoch online finden. Möchten Sie für Strom >> einen kleinen Betrag (bis 20%) weniger zahlen? Online mal checken, ob es günstige Stromtarife gibt. Eine Autoversicherung verschlingt teilweise deutlich mehr als einen Obolus. Geht es günstiger? Check die Autoversicherungstarife:


Autoversicherung >>

Der Obolos und das Reich der Toten

Der griechische Obolos war eine Münze mit geringem Wert. Dennoch hatte der Obolos eine große / wichtige Bedeutung. Charon war der Fährmann in der griechischen Mythologie. Zuständig war Charon für den Transport der Toten - und zwar für den Transport in das Totenreich. Völlig umsonst mochte Charon seine Dienste jedoch nicht erbringen. Für den Transport der Toten mit seiner Fähre über den Fluss Acheron in das Reich von Hades (Gott der Unterwelt) wollte Charon eine kleine Vergütung haben.

Hinterbliebene des Toten mussten dem Toten deshalb einen Obolos unter die Zunge legen, damit Charon seinen Obolos / seine (kleine) Vergütung für seine Dienste erhält.

Im Mittelalter wurde aus dem griechischen Obolos der uns bekannte Obolus (in einigen Regionen war der Obolus eine Münze mit geringem Wert – genau wie der Obolos aus der griechischen Mythologie).

Kontakt >>

Kommentare / Feedback >>

Baby Artikel / Kleinkinder Online Shop >>

Auto Artikel / Autozubehör Online Shop >>

Experten für alles mit Rauch (Rauchmelder, Feuerlöscher, Brandschutz, etc.) Online Shop >>

Nachrichten - täglich zur halben Wahrheit >>

Der Strohmann >>

Zwölf und Dreizehn >>

Trump - Neue Weltordnung >>

Internet / DSL >>

Finanzierung >>

Vergleichsportal >>


nPage.de-Seiten: ATX Netzteile / Computernetzteile | Acrylbilder