Günstige TarifeInternetDSL Tarifrechner - Anbietervergleich >>
AngebotAutoversicherungAuto versichern >>             ErholungUrlaubsangeboteUrlaub buchen >>              ÜbersichtSitemapNavigation - alle Seiten >>
Spende entrichten? Siehe Links oben + Aktion

Die Zwölf und die Dreizehn: Okkulte Zahlen?

Wer ein wenig recherchiert stellt fest: Es gibt auf dieser Welt Okkultismus und Satanismus. Diese Erde wird davon sogar beherrscht. Vielfach wird zusätzlich behauptet, dass bei diesem Okkultismus und Satanismus die Numerologie eine sehr große Rolle spielt. Die Zahlen Zwölf und Dreizehn, scheinen sehr interessant zu sein (bitte beachten Sie auch das Video am Ende dieser Seite zum Terroranschlag Berlin Weihnachtsmarkt):

12 + 1 = 13 - hat Jesus wirklich gelebt?

Im folgenden Video wird ebenfalls beleuchtet, dass es um Numerologie / Astrologie und dergleichen geht. Zum Beispiel Jesus + 12 Jünger (12 + 1 = 13) haben als reale Personen nie existiert Jesus und zwölf Jünger sind schon interessant. Weiter unten auf dieser Seite gibt es noch ein Video zum Anschlag Berlin / Weihnachtsmarkt mit zwölf Toten (oder dreizehn Toten, wenn man Anis Amri berücksichtigt?). Das Video zum Berlin / Weihnachtsmarkt Anschlag am Ende dieser Seite ist sehenswert!

Der Glaube an das Göttliche sollte natürlich erhalten bleiben - unabhängig davon, ob Jesus + 12 Jünger als Metapher zu betrachten sind oder nicht. Kirchen, Mosscheen und Synagogen sollten jedoch durchaus in Frage gestellt werden. Nach meiner Meinung lässt sich der Glaube an das Göttliche nicht korrekt definieren. Das Göttliche könnte sich innerhalb von jedem selber befinden. Das Göttliche könnte die Schöpfung sein oder auch die Natur (Mutter Erde -> Gaia = ganz sicher "Göttlich").

Gaia - Mutter Erde - gilt in alten Mythologien / Religionen als Urgöttin

Gaia / Erde

Okkultismus und Satanismus unterschätzen

Die Menschheit >> dieser Erde macht konsequent den Fehler, Okkultismus und Satanismus zu unterschätzen. Möglicherweise konnte das vorstehende Video zur Zwölf und zur Dreizehn ein wenig den Blickwinkel erweitern. Merke: Der Teufel >> ist der Fürst dieser Welt - und der hat zusätzlich noch viele finstere Kumpels für beste Unterstützung. Satanismus und Okkultismus sind mitnichten ein Joke und können unserer Zivilisation durchaus den Garaus machen. Recherchieren Sie neben der Zwölf und Dreizehn auch die ganzen okkulten und satanischen Symbole. Die stehen in jeder Stadt gut sichtbar aufgestellt.

Zwölf Tote auf Weihnachtsmarkt in Berlin

Die Zahl Zwölf ist eng im Satanismus / Okkultismus eingebunden. Auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin gab es 12 Tote. Gerhard Wisnewski hat sich den Fall Berlin / Weihnachtsmarkt angesehen:


Bücher von Gerhard Wisnewski >>Bücher Stichwort Gerhard Wisnewski

In den Medien liest man, dass Anis Amri erschossen wurde. In Mailand soll es passiert sein. Merkwürdig: Immer werden diese Terroristen getötet. Man sollte meinen, dass sie lebendig viel wertvoller wären.

Herr Wisnewski konnte weder Tote finden noch Verletzte. Echtes Blut? Auch Fehlanzeige! Interessant: Wer bei Youtube die Suchbegriffe "Berlin Weihnachtsmarkt Terror Fake" eingibt, findet Videos in englischer Sprache. Dort wird offen gesagt, dass dieser Anschlag ein Fake war. Was geht ab? Wieviele "Menschen" sind tatsächlich im Satanismus komplett involviert? Viele müssten tatsächlich wissentlich diesen Fake aktiv unterstützt haben. Das ist unheimlich!

Die Zwölf, die Dreizehn und die Medien

Am 17. Januar 2017 titelt es im größten Nachrichtenblatt Deutschlands:

"Eltern von Studentin (22) sterben auf Berliner Weihnachtsmarkt. Das letzte Foto vor dem Terroranschlag. Valeriya schildert, wie sie die Tragödie erlebt hat und das Versagen des Staates, ihr zu helfen"

Die Medien sind krass drauf, muss man dazu feststellen! Da hilft eine Zwölf und eine Dreizehn alleine nicht aus, um dafür auch nur ansatzweise die passenden Worte zu finden! Der Anschlag auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin war ein Fake! Da gab es überhaupt keine Tote! Vor den Medien (Print, Fernsehen, etc.) sollte sich dringend jeder in Acht nehmen! Die lügen wie gedruckt!

"Ihr jubelt über die Macht der Presse? Graut euch nie vor ihrer Tyrannei?" Zitat von Marie von Ebner-Eschenbach.

Analyse zu Berlin Attentat und mehr finstere Machenschaften:

Berlin Terror am 19.12.2016 Umfrage: War der Anschlag ein Fake?

Was meinen Sie? Gab es Tote und Verletzte beim Berlin Anschlag am 19. Dezember 2016? War der Terroranschlag ein kompetter Fake und es gab keine Tote und keine Verletzte?

War der Terror vom 19. Dezember 2016 auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin ein Fake / eine Inszenierung?




Ergebnis ansehen

GEZ / Heiko Schrang

Was die Medien anbelangt, gibt einen erbitterten Kämpfer gegen die GEZ (Beitrag für Rundfunk / Fernsehen - öffentlich / rechtlich). Heiko Schrang hat sich mit Leidenschaft dem Thema GEZ angenommen:

Meine Meinung: Heiko Schrang hat schon recht. Es ist nicht sinnvoll, für die ganze Lügerei von ARD, ZDF und Konsorten zu zahlen. Berichten ARD und ZDF wahrheitsgemäß darüber, dass "Regierungen" dieser Welt gegen die Masse gezielt agieren? Nein! Berichten ARD und ZDF wahrheitsgemäß darüber, dass die Geheimdienste ständig diesen Terror orchestrieren / inszenieren? Nein! Deshalb kann man durchaus sagen: Rundfunk / Fernsehen Gebühren zahlen ist falsch.

Heike Schrang - die GEZ Lüge DVD >>

Mein Tipp: Die Medien - egal ob öffentlich rechtlich oder privat - lügen. Lassen Sie das Fernsehen deshalb nach Möglichkeit einfach aus. Lesen Sie auch keine Zeitschriften und Tageszeitungen! Vergessen Sie hierbei nicht, Ihr Radio auszuschalten.

Es hat 13 geschlagen? Führt der Terror zur Totalüberwachung?

Terror auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin führt zu Angst in der Bevölkerung. Vorher gab es auch immer Terror - und auch der Terror vorher führte immer zu Angst in der Bevölkerung. Hat es jetzt Dreizehn geschlagen? Die Bevölkerung verlangt jetzt freiwillig immer mehr Überwachung? Das ist praktisch! Die "Regierungen" haben unverzüglich nach jedem Terror-Anschlag neue "Gesetze" für mehr Überwachung parat! Ein Schelm, wer böses dabei denkt. Haben wir noch kurz vor Zwölf oder ist der Horror von George Orwell 1984 schon die Realität?

In englischer Sprache gibt es Videos, die im Zusammenhang mit Weihnachtsmarkt / Berlin / Anschlag von Bull-Shit sprechen:


Ist Bild in Bild Technik - auch Live - möglich? Auf der einen Seite spazieren die Menschen gemütlich - und auf der anderen Seite wird im TV Chaos mit LKW gezeigt? Ich weiß nicht, was technisch möglich ist. 9/11 war schließlich auch ein Ereignis, bei dem es in Wirklichkeit überhaupt keine Flugzeuge gab.

Comment Form is loading comments...
 

Kontakt >>

Kommentare / Feedback >>

Baby Artikel / Kleinkinder Online Shop >>

Auto Artikel / Autozubehör Online Shop >>

Experten für alles mit Rauch (Rauchmelder, Feuerlöscher, Brandschutz, etc.) Online Shop >>

Nachrichten - täglich zur halben Wahrheit >>

Der Strohmann >>

Zwölf und Dreizehn >>

Trump - Neue Weltordnung >>

Internet / DSL >>

Finanzierung >>

Vergleichsportal >>


nPage.de-Seiten: ATX Netzteile / Computernetzteile | Acrylbilder